Nachbarschaftshilfe - Bezirk Freistadt

Besondere Umstände fordern besondere Maßnahmen!

Wir (eine Gruppe, die nicht zur Risikogruppe zählt und teilweise SchülerInnen sind, die jetzt Zeit haben) möchten jenen Menschen im Bezirk Freistadt helfen, die eventuell zur Risikogruppe zählen, die krank oder schon älter sind und nicht selber einkaufen gehen können oder die gerade durch ihren Job (Pflegekraft, Arzt/Ärztin, Polizist/in) sehr belastet sind.

MELDET EUCH BEI UNS – EGAL OB IHR HELFEN MÖCHTET ODER SELBER HILFE BENÖTIGT!

Für all-jene die helfen möchten:

  • In der Facebookgruppe „Nachbarschaftshilfe – Bezirk Freistadt“
  • Auf Instagram „nachbarschaftshilfe.freistadt“
  • Über ein eingerichtetes Formular: https://forms.gle/faErKuSy1zB9sTgr5

Für all-jene, die Hilfe benötigen:

Stehen wir in diesen herausfordernden Zeiten zueinander und unterstützen uns gegenseitig!

1 Like

Danke liebe Nachbarschaftshilfe Freistadt! Schön das ihr dabei seid. LG Sven Life Radio :muscle: